Der Deckrüde


Als wir das "Kleinteil" am 01.05.2013 in Hürtgenwald abholten, war eigentlich klar, dass er auch wie sein Vater einmal Deckrüde werden soll. Aber dafür müssen ja erst mal einige Hürden genommen werden...

 

So absolvierten wir mit ihm als Erstes die Verhaltensprüfung II und stellten ihn in der Jüngstenklasse aus. Das sah alles erfolgversprechend aus und wir machten weiter... Wir besuchten Ausstellungen mit ihm und es wurde immer deutlicher, er hat Spaß an der Sache! "Aemon the Showman"! Er wurde HZD und VDH Jugendchampion und bestand mit einer hervorragenden Beurteilung Verhalten III. Bei der letzten Hürde, die Körung, wurde er sogar Körsieger. Für uns die wichtigste Auszeichnung... Da er auch alle anderen Vorausstzungen erfüllt hat, ist er seit dem 03.05.2015 Deckrüde der HZD und mitllerweile auch 11-facher Vater der H-lies von der Dünnebecke.

 

The show can go on!